Verladekombinationen

Die einschalige Verladekombination bietet eine platzsparende, kostengünstige Alternative für die Verladung von staubförmigen Schüttgütern.

Die Kombination besteht aus einem Handabsperrschieber als Notabsperrorgan und einem Motorschieber, der zum Öffnen und Verschließen des Silos eingesetzt wird.

Die Verladung erfolgt über eine einschalige Verladegarnitur mit angebauter Elektroseilwinde. Der abriebfeste PU-Flex-Schlauch garantiert eine lange Lebensdauer, der gummierte Konus eine staubarme Verladung.

Die Vollmeldung wird durch einen Drehflügelmelder erfasst. Die eingefahrene Bauhöhe beträgt ca.1.200 mm (abhängig von der Hubhöhe).

Die Verladekombination wird komplett montiert angeliefert und ist einfach zu montieren.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen unsere Technikabteilung gerne zur Verfügung.

Go back